0%

Nemesis Part 5

Posted By: Leo Kapfer On:


Nemesis Part 5 Info

Die Idee zu Nemesis kam mir während eines Urlaubs.Ich googelte das Wort Nemesis und fand bei Wikipedia einen deutschen lyrischen Text, der mich sofort zu der Rahmenhandlung inspirierte (https://de.wikipedia.org/wiki/Nemesis). Das Ganze wollte ich als mehrteiliges Werk ala Hemispheres von Rush oder Metropolis Part II von Dream Theater gestalten. Quasi den gesamten Text habe ich dann in diesem Urlaub geschrieben. Ohne zu spoilern, möchte ich einen Teil der Handlung vorweg nehmen, damit sich der Kontext des Songs besser erschließt.

Nemesis Part 5 – Die Hintergrundstory

Amauron, ein blind geborener Priester, hat die Gabe des Sehens, er empfängt Visionen der Götter. Als die Menschen ihre Demut verlieren und Hybris, der Gottheit der Überheblichkeit und des Übermaßes verfallen, kommt es zu einem Massaker an der Priesterschaft. Amauron als einziger überlebender Priester richtet ein Gebet an Nemesis, der Gottheit des Ausgleichs und des Zorns und fleht um Vergeltung.

Nemesis Part 5 – Der Song

Der Song beginnt mit einem musikalischen Thema in 7/8, das das Massaker an den Priestern darstellt. Anschließend folgt ein 13/8 Part, der zuerst als 6/8 und 7/8 interpretiert wird. Dieser Teil wird von einer „sakralen Knabenstimme“ eingeleitet und dient als Teppich für Aumaurons Gebet.
Das Gebet selbst (zum Text) wird komplett gesprochen, die Stimme wurde mit einigen Effekten dramaturgisch „aufgepimpt“. Im zweiten Teil des Gebets wird der 13/8 als 4/4 und 5/8 interpretiert was einen treibenden Effekt erzeugt und als Steigerung zum letzten Teil von Nemesis Part 5 dient. In diesem Part, den wir wieder in 7/8 angelegt haben, erhört Nemesis Amaurons Gebet welches den gewaltigen Zorn des Gottes auslöst. Dieser Teil stellt den dramaturgischen Höhepunkt des Songs dar und ist auch in der Gesamtgeschichte ein wichtiger Twist.

Nemesis – Die anderen Teile

Aktuell arbeiten wir an Nemesis Part 1, der eigentlich in meinem Kopf schon komplett fertig komponiert bereit liegt. Die Umsetzung zieht sich aber sicher noch eine Weile hin, vor allem die orchestralen Parts sind ziemlich arbeitsintensiv.

Zum Song

Song herunterladen


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

SHARE


Zurück

Play Cover Track Title
Track Authors
Turn Of The Tide
The Gods Of The Good Taste
Virtuality
The Working Clash
Nemesis Pt. 5 - Calling Nemesis
Cry Out Loud